Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Die auf der Anmeldung angegebenen persönlichen Daten werden in einem betriebseigenen Computer gespeichert. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten nur für unsere Zwecke verwenden und keinem Dritten zugänglich machen.

2.  Wir garantieren Ihnen 35 Unterrichtseinheiten im Jahr. Die Betriebsferien liegen innerhalb der Schulferien NRW. Das ausgewiesene Honorar beträgt 1/12 des Jahreshonorars. Das Monatshonorar wird monatlich mittels Banklastschrift eingezogen und auch dann fällig, wenn der Teilnehmer den Unterricht nicht besucht. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden. Die Kündigungsfrist beträgt sechs Wochen zum Monatsende und muss schriftlich erfolgen.

3. Gilt nur für Welttanzprogramm Teil 1 Jugend: Sie haben ein Sonderkündigungsrecht am Ballabend ohne Kündigungsfrist.

4. Die Besucher der Tanzschule kx erklären sich damit einverstanden, dass bei Unterricht, Veranstaltungen und Partys Fotos/Videos gemacht und auf der Webseite der Tanzschule und sozialen Netzwerken veröffentlicht werden können.

Geschäftsbedingungen für Schulprojekte

1. Die auf der Anmeldung angegebenen persönlichen Daten werden in einem betriebseigenen Computer gespeichert. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten nur für unsere Zwecke verwenden und keinem Dritten zugänglich machen.

2. Das Honorar in Höhe von 60,- € wird je nach Auswahl zu Beginn des Kurses in einer Rate oder in drei Monatsraten zu jeweils 20,- € per Lastschrift abgebucht.

3. Der Unterricht findet 8 x 90 Minuten statt. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden.

4. Die Besucher der Tanzschule kx erklären sich damit einverstanden, dass bei Unterricht, Veranstaltungen und Partys Fotos/Videos gemacht und auf der Webseite der Tanzschule und sozialen Netzwerken veröffentlicht werden können.